Zwielicht: Das Horror Magazin – im Gespräch mit Michael Schmidt

Eine Antwort auf „Zwielicht: Das Horror Magazin – im Gespräch mit Michael Schmidt“

  1. „Sie werden dich nie alle lieben“, war in der Tat ein wunderbares Schlusswort zu deinem Podcast und trifft den Nagel auf den Kopf. Leser und Leserinnen sind schon sehr verschieden in ihren Erwartungen an eine Geschichte und in ihrer Art, sich selbst dazu Bilder im Kopf zu zaubern. So liest und beurteilt im Prinzip jeder einzelne Leser eine etwas andere Story, auch wenn es sich um dieselbe Kurzgeschichte oder Roman handelt. – Dein Gespräch mit Michael Schmidt hat mir neue, interessante Einblicke in die deutschsprachige Welt der Phantastik & SciFi verschafft. Manchmal kam ich jedoch nicht mit, weil mir manche Autorinnen oder Autoren oder die Stories nichts sagten. Hier und da zwei Sätze zur Erläuterung einzuflechten, wäre vielleicht hilfreich. Sonst bleibt es eher ein Gespräch von Insidern für Insider. Und das wäre doch schade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.